Besuchen Sie uns auf Facebook
Scharrer LBW GmbH - Logo
Wir machen aus Stufen Wege
Wir finden für Sie die beste Alternative Rampen
Rampen

Rollstuhlfahrer haben oft Hürden vor sich, wenn Schwellen, Stufenabsätze oder gar Treppen zu überwinden sind. LBW Scharrer bietet Rollstuhl-Rampen in den verschiedensten Ausführungen an. Und sie erfüllen alle die wichtigen Kriterien, die eine Überfahrhilfe für solche Zwecke zu Gunsten der Rollstuhlfahrer bieten sollte.

LBW Modulrampe

Das LBW Modulrampensystem setzt dort an, wo bis jetzt Stufen ausgereicht haben, um in Ihr Haus zu gelangen. Standardmäßig ist es in den Innenbreiten von 800, 1000 und 1200 mm erhältlich. Die verschiedenen Elemente (Eckpodest, Wendepodest, Ruhepodest, gerader Steg) tragen je 400 kg, passen modular zusammen, und bieten eine fast unendliche Vielzahl an unterschiedlichen Rampensystem-Lösungen.

Sicherheit

Der eloxierte Handlauf entspricht der DIN 18040 und ist auch für öffentliche Gebäude geeignet.

 LBW Modulrampe

Die gestanzte Aluminiumlauffläche ist langlebig und bietet eine hohe Rutschhemmung von R12.

Mit den einstellbaren Stützfüßen sind die empfohlene Steigung von 6% für Selbstfahrer, aber auch höhere Steigungen möglich. Das innovative Modularsystem passt mit seiner modernen Optik optimal zu bestehenden Gebäuden, es benötigt keine Wartung und ist auch für Fußgänger geeignet.

LBW Klapprampe

Jeder Rollstuhlfahrer wird begeistert sein, wenn ihm dank der Rampe plötzlich Balkon, Garten und Terrasse barrierefrei zur Verfügung stehen. Denn lästige Hindernisse, die einen Rollstuhl jäh stoppen können, wie Türprofile, Schwellen oder einzelne Stufen, lassen sich mit Hilfe der LBW Klapprampe locker überwinden. Diese Rollstuhlrampe überzeugt durch etliche sinnvolle Details. So ist LBW Klapprampe zweiteilig, was Vielseitigkeit, leichtes Handling und bei Nichtgebrauch einfaches Verstauen ermöglicht.

Ein weiterer dicker Pluspunkt ist die Höhenverstellbarkeit. Dadurch steigern sich Flexibilität und Vielseitigkeit in der Anwendung nochmals enorm. Diese Rollstuhlrampe aus hochwertigem Aluminiummaterial ist praktisch Auffahrrampe und Überfahrbrücke in Einem.

Der Schutzrand verhindert seitliches Abkommen von der rutschfesten Fahrfläche. Stabile Tragegriffe am größeren Rampenteil und Grifföffnung am kleineren ermöglichen ein problemloses Tragen und Bewegen der LBW Klapprampe,. Es besteht auch die Möglichkeit, die Außenrampe, zum Beispiel am Übergang zwischen Wohnraum und Balkon stehen zu lassen, sodass die Innenrampe bei Bedarf nur rasch umgelegt werden muss. Die Tragkraft beträgt 300 kg.

LBW Stegrampe

LBW bietet mit der leichten Aluminiumschiene, natürlich als Paar eingesetzt, eine hervorragende, kostengünstige, sichere Möglichkeit, mit einem Rollstuhl auch größere Höhenunterschiede zu überwinden. Die bewährte Konstruktion aus bestem Aluminium zeichnet sich durch geringes Eigengewicht, hohe Tragkraft und Sicherheit aus. Mit dem stabilen Rand, durch den sich eine Fahrrinne bildet, und die rutschsichere Fahrfläche,  ist doppelte Sicherheit gewährleistet. Zum Transportieren lässt sich eine Schiene in die andere legen, leichtes Befördern ist also garantiert. Dazu kommt das geringe Eigengewicht einer Schiene, das, je nach Maß, zwischen 4 und 11 kg liegt.

 LBW Stegrampe

Die Innenbreite einer Schiene ist 15,5 cm, die Außenbreite 23 cm. Es können also auch Rollstühle mit etwas breiteren Rädern mühelos die LBW Stegrampe befahren. Je nach Ausführung der jeweiligen Schienen können Höhenunterschiede von 13 bis 81 cm überbrückt werden. Die Tragkraft pro Schienenpaar beträgt, je nach Länge, 350 bis 700 Kilogramm.

LBW Stufenrampe

Mit der LBW Stufenrampe haben wir eine Auffahrrampe im Angebot, mit deren Hilfe Rollstuhlfahrer praktisch Stufen oder Schwellen schräg an- und dann einfach überfahren. Mit dem Rollstuhl sind Balkon und Garten, auch trotz störender Stufe dazwischen, einfach zu erreichen, wenn diese Stufenrampe zum Einsatz kommt. Diese Rampe aus hochwertigem Aluminium Material ist rutschfest, wartungsfrei und witterungsbeständig. Da sind Gewitterguss oder Schneegestöber kein Problem.

 LBW Stufenrampe

Eine Grifföffnung erleichtert das Transportieren der Rampe. Vor allem aber sind diese Stufenrampen natürlich auch mit geprüfter Sicherheit und nach den Richtlinien der Berufsgenossenschaft gefertigt.

Je nach Länge der Stufenrampe, die es in 50 oder 65 cm Länge gibt, sind Höhendifferenzen von 1 bis 7 und von 7 bis 12 cm möglich. Die Breite ist für beide Längen mit 100 cm gleich. Die kürzeren Schwellenrampen wiegen 9, die längeren 11 kg. Da erstaunt wieder die mögliche Tragkraft von 300 kp pro Stück. Schön ist auch, dass bei diesen Gewichten ein flexibler Einsatz an diversen Orten jederzeit möglich ist. Für Rollstuhlfahrer eine großartige Hilfe, um sich frei und sicher zu bewegen.